Privates 




Über 50 Jahre lebe ich in einem alten Sommerhaus, 
welches nun schon 100 Jahre ist. 

Meine Geschichten kommen nun noch zu den alten dazu und füllen die
hölzernen Räume. Ich mühe mich mit seiner Substanz und freue mich über die
Möglichkeiten der Nutzung. Hier wird gemalt, dort geprobt oder genagelt,
solange unser Tun einen Sinn ergibt.


bitte wählen Sie rechts eine Rubrik aus